Stadt Schortens

In der Stadt Schortens leben auf einer Fläche von 69 Quadratkilometern und verteilt auf 12 Ortsteile ca. 21.400 Menschen. Zentrum der Stadt Schortens ist der Ortsteil Heidmühle, in dem die Verwaltung der Gemeinde ihren Sitz hat.
Lohnenswert ist es, Schortens mit dem Fahrrad zu erkunden. Das Radwegenetz kann als vorbildlich bezeichnet werden und lädt geradezu zum gemütlichen Ausflug auf dem Fahrrad ein. Eine abwechslungsreiche und teilweise ursprüngliche Landschaft erwartet den Naturbegeisterten Zeitgenossen.


Mühle von Schortens

Bürgerhaus Schortens

Kultureller Mittelpunkt der Stadt ist das "Bürgerhaus Schortens". Zahlreiche Veranstaltungen finden hier statt und tragen in erfrischender Weise zur Entwicklung der Stadt bei. Seit 1946 hat die Stadt Schortens, trotz mancher Rückschläge, wie z.B. der Schließung des größten Arbeitgebers der Region - den Olympia-Werken - eine stetige und zeitweise rasante Entwicklung aufzuweisen.


Bürgerhaus Schortens

Schwimmbad Aqua Toll

Besucher aus der ganzen Region haben es schätzen gelernt und vielfach als "das beste Erlebnis-und Freizeitbad weit und breit" bezeichnet. Das Aqua Toll ist "In".


Schwimmbad Aqua Toll

Rathaus der Stadt Schortens

Etwas verwunschen liegend, aber effektiv und mit freundlichen, gut geschulten Mitarbeitern besetzt. Das Rathaus der Stadt Schortens. Übrigens, in Heidmühle ist er noch zu finden, der freundliche nette Mensch von nebenan.


Rathaus Heidmühle


Druckbare Version